Traveling Munchkins

Traveling? – That's obvious. Why Munchkins? – Why not? ;)

Quilotoa Loop part 1

Leave a comment

Keine Ahnung was mit uns los ist, wir sind auch ganz verbluefft ob unserer ganzen Wanderei! 😉

Wenn man an den Rand des Vulkankraters tritt, bleibt man erst einmal wie angewurzelt stehen  (oder wie Andrés, schiesst gefuehlte 3.000 Fotos), weil der Ausblick so gigantisch ist. Wir hatten ungefaehr  30 Minuten wunderschoenen Sonnenschein, bis auf einmal (mal wieder) dicke Nebelschwaden aufzogen und sich alles in eine Suppenkueche verwandelte. Aber nach entspannten 4 Stunden Wanderung sassen wir mit einer heissen Suppe und einem kuehlen Bier bei Mama Hilda vorm Kamin.

Anmerkung André: Die nette Oma hatte uns mit einem sehr niedrigen Preis in ihr Haeuschen gelockt, um dann mit diversen “Extras”, wie zum Beispiel Essen,was bei allen anderen schon inklusive war, wieder zu erhoehen.  Wie beim Poker war es aber dann so: I raised, she folded, und nach 10 Minunten hatten ich sie dann bei einem guten Endpreis… 😉

Wenn wir gewusst haetten was uns am naechsten Tag bevorstehen wuerde, waeren wir einfach da geblieben…

Author: travelingmunchkins

Let's go surfing! ;) Route (more or less): 1. South America: Bolivia, Peru, Ecuador, Colombia 2. Asia: Thailand, Laos, Cambodia, Vietnam 3. North & Middle America: USA, Mexico, Cuba, Canada 4. Africa: Kenia, Tanzania, Zanzibar 5. Middle East: Turkey 6. Australia: Final Destination

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s