Traveling Munchkins

Traveling? – That's obvious. Why Munchkins? – Why not? ;)

The Devil’s Playground

Leave a comment

Shipstern Bluff ist sicher nicht die größte oder mächtigste Welle, aber definitiv einer der gefährlichsten Surfspots der Welt. 100 Tonnen eisiges Wasser türmen sich bis zu 40m auf, rollen über einen riesen Granikbrocken und krachen nach kurzer Zeit gegen unzählige Felsen. Um die Welle noch einladender zu machen, wimmelt es im Wasser nur so von Weißen Haien, das nächste Krankenhaus ist drei Stunden entfernt und zwei davon muss man sich zu Fuß durch schier undurchdringliches Gebüsch quälen.

Warum hier überhaupt irgendjemand auch hur einen Fuß ins Wasser setzen würde, geschweige denn sich mit einem Brett in die reißenden Fluten stürzen würde, ist mir ein Rätsel, aber die eisigen Wassermassen haben definitiv eine Faszination, der man sich schwer entziehen kann.

image

image

 

 

 

Author: travelingmunchkins

Let's go surfing! ;) Route (more or less): 1. South America: Bolivia, Peru, Ecuador, Colombia 2. Asia: Thailand, Laos, Cambodia, Vietnam 3. North & Middle America: USA, Mexico, Cuba, Canada 4. Africa: Kenia, Tanzania, Zanzibar 5. Middle East: Turkey 6. Australia: Final Destination

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s