Traveling Munchkins

Traveling? – That's obvious. Why Munchkins? – Why not? ;)

Tough cookie

Leave a comment

 

Es ist passiert, die erste Verletzung. Eine große Brandblase auf dem Finger. Schnief! Es sah wirklich ganz schön böse aus, aber tapfer wie die Maus ist, hat sie nicht mal geknietscht. André diagnostizierte gleich Autoimmunkrankheit, Katie spürt bestimmt keinen Schmerz. Um seine Theorie zu testen hat er sie natürlich auch gleich erst einmal umgehend ins Bein gekniffen. Diagnose alles in Ordnung und große Entrüstung durch fieses zwicken 😉 Am Freitag saßen wir dann doch beim Arzt um auf Nummer sicher zu gehen. Als er den Finger gesehen hat meinte er schon ai, ai, ai das ist aber eine ganz schöne Wunde und streiftevleicht darüber, weil er dachte Katie fängt sich gleich an zu wimmern. Unsere Maus starrt ihn nur an. Er drückt mehr zu, weiteres starren. Er hat schon ein bisschen verdutzt drein geschaut, kurz überlegt und sie dann in den kleinen Finger gezwickt, hier kam dann endlich die gewünschte Reaktion 😉 Nach ausführlicher Untersuchung kam dann die Diagnose, Katie ist einfach nur ein ‘tough cookie’ 😉

Mittlerweile nähert sie sich auch dem ‘Papa’ an. Wenn wir sie jetzt fragen ‘sagst du mal Papa’ kommt ‘Babm’. Dieser kleine Bazi. Jetzt spaziert sie die ganze Zeit durch die Wohnung Babmbabmbabm 🙂

Es ist immer noch abartig heiß und man kann eigentlich den ganzen Tag nur im Planschbecken sitzen. Keine zwei Minuten nachdem ich mich mit zur Maus rein gesetzt hatte, hat sie natürlich erst einmal ganz entspannt ins Wasser gekackt. Jap Eltern sein ist schon toll 😉 Ich bin natürlich nur so geflitzt, während André die ganze Zeit vor sich hin geröchelt hat. Katie hat uns nur angestarrt, sie wusste gar nicht warum wir denn so einen Aufriss veranstalten. Seit dem hat die Maus den Pool auch wieder ganz für sich alleine. Ich glaube ja, dass das die ganze Zeit ihr geheimer Plan war 😉


Wir haben es auch mal kurz mit dem Klo probiert. Abends pullert sie fast jedes mal vorm duschen auf den Badfußboden. Also dachten wir perfekt, zack Windel ab und rauf aufs Klo. So eine kleine Maus passt dann aber doch nicht ganz so gut auf eine große Toilette und wäre uns beinahe rein geglitscht. Es kam natürlich nicht ein Tröpfchen und nach 4 gescheiterten. Ersuchen haben wir Aktion-Klo erst einmal wieder vertagt. Vielleicht probieren wir es in einem Jahr nochmal, diesmal dann auch mit passendem Kindertoilettensitz 😉

Author: travelingmunchkins

Let's go surfing! ;) Route (more or less): 1. South America: Bolivia, Peru, Ecuador, Colombia 2. Asia: Thailand, Laos, Cambodia, Vietnam 3. North & Middle America: USA, Mexico, Cuba, Canada 4. Africa: Kenia, Tanzania, Zanzibar 5. Middle East: Turkey 6. Australia: Final Destination

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s