Traveling Munchkins

Traveling? – That's obvious. Why Munchkins? – Why not? ;)

Kleiner Kürbis

Leave a comment

Wir waren letzte Woche ganz entspannt faul. Am Montag waren über 30 Grad, da haben wir uns gleich mal ins Aquarium verkrümelt. Ich dachte ja da gäbe es eine Klimaanlage, aber Pustekuchen, die Fische wurden wie wir auch gekocht. Zur unendlichen Hitze war es da drin auch noch eine gefühlte Luftfeuchtigkeit von 110%. In einer Sauna hätte es nicht schöner sein können. Katie war das natürlich völligst egal, schweißgebadet stand sie vor den Aquarien und konnte sich gar nicht satt sehen an der bunten Vielfalt die darin hin und her gewitscht ist. Wir waren mit den zwei Mutti Freundinnen die immer schrecklich gut vorbereitet sind. Wenn ich da mit meiner Leberwurstschnitte für Katie ankomme, packen die eine Million gesunder und natürlich zuckerfreier und selbst gebackener Snacks aus. Diesmal hatte ich in weiser Voraussicht Bananenbrot gebacken, zwar nicht zuckerfrei, aber wenn Banane im Namen ist muß es ja gesund sein 😉 Wir kommen dort an, spazieren von Fisch zu Fisch, setzten uns zum Vespern hin und was hab ich vergessen? Sämtlichen Proviant. Ach ja…


Katie plappert ununterbrochen. Meine liebsten Wörter sind Muggi – der Moppi vom Pitti Platsch, Bagebei – der Papagei und mein allerliebstes ist Amemuf – der Apfelmuss. Dabei könnte ich mich jedes mal weghauen 😉

Am Dienstag ist ja Halloween und auch wenn wir eigentlich nirgendwo hin gehen finde ich Katie braucht ein Kostüm. Zum Glück habe ich ja Kistenweise Stoffreste, da muß doch was brauchbares zu finden sein. Allerdings hatte ich mir in den Kopf gesetzten, dass die Maus als Kürbis geht, nur orangenen Stoff hatte ich leider nicht mehr allzu viel. Aber dann wird eben improvisiert. Jetzt ist der Rücken zusammengestückelt und orange weiß gepunktet, da darf man eben nicht so genau hin schauen 😉 Während ich so vor mich hin geschustert hab, hat Katie est einmal mein komplettes Nähkörbchen auseinander genommen und dessen Inhalt nach vorheriger Inspektion in hohem Bogen durch die Küche geschossen. Jap, so macht nähen Spaß 😉 Aber wenigstens hat sie am Ende bereitwillig ihr phänomenales neues Kostüm angezogen, dafür kann sie so viel Unsinn anstellen wie sie will 🙂

 

Author: travelingmunchkins

Let's go surfing! ;) Route (more or less): 1. South America: Bolivia, Peru, Ecuador, Colombia 2. Asia: Thailand, Laos, Cambodia, Vietnam 3. North & Middle America: USA, Mexico, Cuba, Canada 4. Africa: Kenia, Tanzania, Zanzibar 5. Middle East: Turkey 6. Australia: Final Destination

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s